Der Weg zu uns
Kontakt
Links
Impressum









Pferdehof Rupprecht
Günthersbühler Hauptstraße 21
91207 Lauf
e-mail: info@pferdehof-rupprecht.de

 
"Hier haben es die Pferde aber gut!" Dieses Lob hören wir oft, und es ist uns zugleich eine Verpflichtung.
Wir möchten, dass alle Pferde (unsere beiden und die der Einsteller) gesund und ausgeglichen sind. Und
auch die Menschen sollen sich hier wohlfühlen.

Der 750 qm große Laufhof bietet den Vierbeinern Platz zum Spielen, aber auch Rückzugsmöglichkeiten.
130 qm überdachte Liegeflächen verteilen sich auf zwei Hallen: eine große mit Matratze und eine kleinere
mit Sägespäne-Einstreu, die täglich abgemistet wird.

Zum Hof gehören fast drei Hektar Weidefläche. Während der Weidesaison wird im Stall täglich zweimal Heu
und Stroh gefüttert, im Winter dreimal. Dazu gibt es Kraftfutter nach den Wünschen der Pferdebesitzer. Fressständer bieten Schutz vor „Mitessern“.




Die Einsteller finden sichere Plätze für ihre Habe. Ein Reiterstübchen mit Teeküche und eine Toilette mit
Warm- und Kaltwasser gehören ebenso zum Hof wie ein überdachter Putzplatz. Der 20 mal 40 Meter große beleuchtete Reitplatz bietet auch Gangpferden einen idealen Untergrund. Hier findet regelmäßig Unterricht
statt.



Parkplätze für die „Gummirundhufer“, sprich Autos und Fahrräder, gibt es direkt am Pferdehof. Etwas eng kann es allerdings werden, wenn Kurse mit bekannten Trainern ausgeschrieben wurden. Dann kommen auch auswärtige Pferdefreunde - mit oder ohne ihre Lieblinge - nach Günthersbühl.


Mit dem Horsehopper werden unsere Weiden regelmäßig abgemistet! Das nicht abgefressene Gras wird abgemäht und zusammen mit den Pferdeäpfeln eingesammelt, damit sorgen wir für eine optimale Pflege und beugen eventuellem Wurmbefall vor!


Die neueste Sensation auf dem Hof: eine Futterraufe für Stroh, der Andrang ist groß!